Suchfunktion

Psychologin / Psychologen (w/m/d) mit Abschluss Diplom oder Master of Science

Bes.Gr.: TV-L Entgeltgruppe E 13

Ablauf der Bewerbungsfrist: 31.12.2022

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Psychologin / Psychologen (w/m/d)
mit Abschluss Diplom oder Master of Science

Die Justizvollzugsanstalt Ravensburg ist u. a. für den Freiheitsentzug an männlichen Strafgefangenen im offenen und geschlossenen Vollzug zuständig. Als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams wirken Sie aktiv an der Vollzugsgestaltung der Inhaftierten mit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

Diagnostik und Prognostik:
Mitwirkung bei der Behandlungsuntersuchung und Vollzugsplanung der Inhaftierten, Erstellung fachpsychologischer Einschätzung zur Selbst- und Fremdgefährdung, Prüfung der Voraussetzungen zur Einleitung sozialtherapeutischer Behandlungsmaßnahmen.

Krisenintervention und psychologische Beratung:
Suizidprävention, Gewaltprävention, Organisation und Durchführung von Informations- und Motivationsgesprächen.

Behandlung:
Psychologische Tat- und Persönlichkeitsarbeit im Einzel- und Gruppensetting, Behandlungsgespräche bei Anpassungs- und Belastungsstörungen sowie anderen psychischen Störungen mit Krankheitswert.

Neben einem abgeschlossenen Diplom- oder Masterstudium der Psychologie
wünschen wir uns:
soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
lösungsorientiertes, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
Kompromissbereitschaft und vorurteilsfreier Umgang mit Inhaftierten
Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Justizvollzugs
Bereitschaft zur Anwendung vollzugsspezifischer IT-Programme

Wir bieten:
Einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst,
Teilzeitarbeit ist möglich.
Eingruppierung und Arbeitsbedingungen nach dem TV-L (Entgeltgruppe E 13)
Möglichkeit einer Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der entsprechenden
Voraussetzungen.
Berufliche Fort- und Weiterbildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Die im öffentlichen Dienst üblichen zusätzlichen Leistungen sowie ein vergünstigtes Job Ticket für den öffentlichen Nahverkehr.
Einen Arbeitsplatz mitten in der Ferienregion Bodensee und Allgäu. Ravensburg ist mit ca. 50.000 Einwohnern das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region Oberschwaben und verfügt über einen hohen Freizeitwert in allen Jahreszeiten. Österreich und die Schweiz liegen schnell erreichbar in unmittelbarer Nachbarschaft.
Ravensburg verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit ausführlichem Lebenslauf senden Sie bitte an

Justizvollzugsanstalt Ravensburg, Postfach 2350, 88193 Ravensburg
oder an poststelle@jvaravensburg.justiz.bwl.de

Für Fragen stehen Ihnen gerne der Verwaltungsleiter Herr Weinert (0751 373-232) oder die Mitarbeiterinnen des psychologischen Dienstes Frau Steckmann (0751 373-356) und Frau Bächle (0751 373-479) zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie außerdem auf unserer Homepage www.jva-ravensburg.de.



Fußleiste