Suchfunktion

Mittlerer Justizvollzugsdienst

Bes.Gr.: mVD

Ablauf der Bewerbungsfrist: 15.03.2021

Ab sofort stellen wir für den

 

Mittleren Justizvollzugsdienst

 

eine Nachwuchskraft (m/w/d) zur Verwendung in der Außenstelle Bühl der JVA Karlsruhe ein.

 

Sie bringen mit

-       Körperliche Fitness und psychische Belastbarkeit

-       Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft

-       Fähigkeit, im Team zu arbeiten

-       Verständnis für Sicherheitsanforderungen

-       Bereitschaft zum Einsatz im Schicht- und Wechseldienst

-       Einen Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung oder einen Realschulabschluss

-       Wünschenswert ist eine Ausbildung in einem medizinischen oder pflegerischen Bereich

 

Wir bieten Ihnen

-       die Einstellung in das Beamtenverhältnis, soweit die laufbahnrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen. Dazu folgt dann eine 2-jährige Ausbildung zum Obersekretär.

-       die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen bzw. die Perspektiven der mittleren Beamtenlaufbahn.

-       Eine Einstellung als Tarifbeschäftigter (nach TV-L) bis zum Ausbildungsbeginn ist möglich.

 

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie an die Justizvollzugsanstalt Karlsruhe, Personalabteilung, Riefstahlstraße 9, 76133 Karlsruhe oder per Email an: Poststelle@jvakarlsruhe.justiz.bwl.de.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung ausschließlich im PDF-Format annehmen können.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Oberle (Tel.: 0721-926-6043) gerne zur Verfügung. Nähere Informationen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie auch auf unserer Homepage unter: www.jva-karlsruhe.de.

 

 

Fußleiste