Suchfunktion

Psychologe / forensischer/klinischer Psychologe (m/w/d)

Bes.Gr.: TV-L / E13

Ablauf der Bewerbungsfrist: 30.11.2020

Die Justizvollzugsanstalt Bruchsal hat ab 01. Januar 2021 die Möglichkeit einen Psychologen (m/w/d) in einem befristeten Vollzeit- bzw. einem befristeten Teilzeitbeschäftigungsverhältnis (mit mindestens 60%) einzustellen.

Die Tätigkeit findet im Rahmen eines multidisziplinären Teams statt. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Behandlung von Strafgefangenen.
Zu den Aufgaben gehören die Koordinierung, Durchführung und Dokumentation der Behandlungsmaßnahmen, die sich an den gesetzlichen Vorgaben orientieren.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV-L.

Bevorzugt gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber mit Berufserfahrung im Justizvollzug oder im forensischen Bereich.

Fußleiste