Suchfunktion

Werkdienst / Elektrotechnik/-installation (VAW)

Bes.Gr.: N.N.

Ablauf der Bewerbungsfrist: 15.10.2020

Unsere Aufgabe ist es, die Gefangenen im Vollzug dazu zu befähigen, künftig ein Leben in sozialer Verantwortung und ohne weitere Straftaten zu führen. Eine sinnvolle, regelmäßige Arbeit, eingebettet in einen strukturierten Tagesablauf, ist ein wesentlicher Baustein dazu.

Ab sofort oder zum 1. April 2021 suchen wir für unser Team im

Werkdienst / Vollzuglichen Arbeitswesen (VAW)

Verstärkung (m/w/d). Wir suchen einen Meister/in, Techniker/in oder Gesellen/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in dem Bereich Elektrotechnik/-installation für eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Rahmen der beruflichen Anleitung der Ge-fangenen in unseren Arbeitsbetrieben.

Als Landesbetrieb mit insgesamt 18 Niederlassungen leiten wir in der hiesigen Anstalt mit über 30 engagierten Bediensteten mehr als 300 Gefangene an und übernehmen als Lohnfertiger Aufgaben in den verschiedensten Bereichen. Unsere Niederlassung verfügt darüber hinaus über eine Schlosserei und eine Metallfertigung mit moderner Ausstattung.

Sie bringen mit:

  • körperliche Fitness und psychische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Verständnis für Sicherheitsanforderungen
  • betriebswirtschaftliches Verständnis

Wir bieten Ihnen:

  • die Einstellung in das Beamtenverhältnis, soweit die laufbahnrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen (18-monatige Ausbildung zum Oberwerkmeister)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen bzw. die Perspektiven der mittleren Beamtenlaufbahn.


Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bis 15.10.2020 an die Justizvollzugsanstalt Offenburg, Personalabteilung, Postfach 2566, 77615 Offenburg oder per Email an: offenburg@vaw.bwl.de. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung ausschließlich im PDF-Format annehmen können. Bewerbungen in Word oder anderen Formaten werden nicht bearbeitet.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Lienert (Tel.: 0781 / 96930 -4000) oder Herr Hämmerle (Tel.: 0781 / 96930 -4001/ -4002) gerne zur Verfügung. Nähere Informationen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie auch auf unserer Homepage unter: www.jva-offenburg.de sowie www.vaw.de.

Fußleiste